Wut, Tränen und ein Kuss-Eklat in der Nacht der Rosen
Foto: RTL
31. Juli 2023

„Die Bachelorette“, Folge 4: Mi., 02.08., 20:15 Uhr bei RTL Austria.

Halbzeit bei „Die Bachelorette“: Jenny läutet Woche 4 auf ihrer Rosenreise ein. Doch bis zur Vergabe der alles entscheidenden letzten Rose hat sie alle Hände voll zu tun – denn noch kämpfen 14 Männer um ihr Herz. Wer wird es am Ende erobern? Das will die schöne Singlelady herausfinden und freut sich auf eine neue Datingwoche mit ihren Boys: „Es kann wieder losgehen“.

Die neue Folge von „Die Bachelorette“ können Sie hier bereits auf RTL+ sehen.

Gleich zu Beginn der Woche erhalten die Jungs unerwarteten Besuch von Popcorn – eine kleine Hundedame, die die heiß begehrte Einladung zum Gruppendate im Schlepptau hat. Markus, Adrian, Yannick, Fynn und Ozan sind die Glücklichen und dürfen gemeinsam mit Jenny und weiteren tierischen Begleitern einen Hunde-Agility-Parcour absolvieren. Wie geduldig sind die Männer? Wie fürsorglich? Genau das will die Bachelorette herausfinden und nutzt das Date zusätzlich, um in Gesprächen unter vier Augen mehr über sie zu erfahren. Ein Mann überrascht die 27-Jährige dabei so sehr, dass sie ihn ganz unerwartet einlädt, den Tag gemeinsam mit ihr ausklingen zu lassen. Es ist Adrian, der im weiteren Verlauf des Abends für weitere Überraschungen sorgt. „Dieses Date heute zeigt, dass sich alles – ALLES – ändern kann“, so Jenny.

Ob das für das nächste Date auch gilt? Tags drauf lädt sie Gianluca, Alex, Oli, André, David, Jesaia und Jesper nämlich zu einer Katamaran-Fahrt ein. Ausgelassene Stimmung und good vibes only – das ist Jenny heutiges Ziel: „Ich will den Kopf ein bisschen ausschalten“. Ein perfekter Tag mit einem perfekten Ende – zumindest für Gianluca. Denn er darf schließlich noch Zeit alleine mit der Bachelorette verbringen. Zieht der selbsternannte Romantiker nun alle Register?

Die 4. Nacht der Rosen steht ganz im Zeichen der in Thailand traditionellen Fullmoonparty. Ist die Bachelorette zunächst noch voller Vorfreude, wendet sich das Blatt plötzlich. Nicht nur, dass ein Mann seine Reise vorzeitig freiwillig beendet, kommt es zwischen Ozan und Adrian zu einem Eklat – es geht um einen vermeintlichen Kuss. Die Bachelorette bekommt den Hahnenkampf hautnah mit und ist geschockt: „Es ist die 4. Nacht der Rosen. Und dass es schon so eskaliert … das kann ja noch lustig werden hier.“

Verwandte Beiträge

RTL Austria

Das Duell der Duelle: Wer schlägt hier wen?

Vier neue Folgen "Schlag den Besten" ab Sa., 24.02., um 20:15 bei RTL Austria. In vier Shows treten bei "Schlag den Besten" jeweils elf Prominente in zehn Spielen gegeneinander an. Dabei sind sportliches Geschick und Köpfchen gefragt, denn es geht um satte 10.000 Euro pro Runde! Der Sieger eines Spiels steht vor jeder neuen Runde vor einer riskanten Entscheidung: Weiterzocken oder das erspielte Geld mit nach Hause nehmen. Wer wird am Ende der Beste sein? In Show 4 kommt es dann zum großen...

mehr lesen

RTL Austria

„Make Love, Fake Love“, Staffel 2

"Make Love, Fake Love", Staffel 2 ab 20.2.2024 auf RTL+ (Sneak Preview am Valentinstag, 14.2.) und ab 2.3. auch bei RTL Austria. Sie ist schon seit mehr als einem Jahr Single: Nun sucht Antonia Hemmer nach ihrer gescheiterten Beziehung eine neue Liebe – diesmal für immer? In der zweiten Staffel der RTL+ Dating-Show "Make Love, Fake Love" ist Antonia nämlich DIE eine Single-Lady, um die sich alles dreht. Mit ihren potenziellen Traum-Männern lebt und dated sie in einer Villa in Griechenland....

mehr lesen

RTL AustriaNITRO Austria

Der Super Bowl LVIII am 11.2. live bei RTL Austria

Ein weltweites Millionenpublikum, spektakuläre Halbzeitshows und das ultimative Duell um die wohl begehrteste Trophäe im Sport, die Vince Lombardi Trophy. Das größte Einzelsportereignis der Welt steigt am 11. Februar live bei RTL Austria! Wer krönt sich zum NFL-Champion? Ab 23:15 Uhr melden sich Moderatorin Jana Wosnitza, Kommentator Florian Schmidt-Sommerfeld, Community Host Mitja Lafere sowie die RTL NFL Expertenriege um Patrick Esume, Björn Werner, Sebastian Vollmer und Markus Kuhn aus...

mehr lesen

Impressum              Datenschutz              Kontakt