„Wiener Opernball“ im ORF 
Foto: ORF/Wiener Staatsoper/Michael Pöhn/Roman Zach-Kiesling
8. Feber 2024

„Alles tanzt“ eröffnet am 8. Februar um 20.15 Uhr den TV-Ballabend


Der 66. Wiener Opernball startet am 8. Februar um 20.15 Uhr, übertragen vom ORF mit einem umfangreichen Programm, das Höhepunkte der Ballsaison präsentiert. Moderiert von Mirjam Weichselbraun, Teresa Vogl, Andi Knoll und Marion Benda, begleitet von Kommentaren von Christoph Wagner-Trenkwitz und Karl Hohenlohe. Am folgenden Tag, dem 9. Februar, gibt es um 20.15 Uhr eine Rückblicksendung mit Lilian Klebow. Die Übertragung, verantwortet von Heidelinde Haschek, nutzt 20 Kameras, um den Ball aus verschiedenen Perspektiven zu zeigen. Der Ball unterstützt auch dieses Jahr die Initiative ÖSTERREICH HILFT ÖSTERREICH. Zusätzliche Berichte und Sendungen rund um den Opernball werden im ORF und auf weiteren Kanälen angeboten, einschließlich barrierefreier Zugänge für seh- und hörbeeinträchtigte Menschen. Der Ball wird auch von ORF III mit einem Schwerpunkt auf die Wiener Ballkultur und von ORF KIDS mit einem Besuch der Ballettakademie begleitet.

Der Opernball-Abend am 8. Februar ab 20.15 Uhr in ORF 2 und 3sat:

  • 20.15 Uhr: Eröffnung des Ballabends mit „Wiener Opernball 2024 – Alles tanzt“
  • 21.05 Uhr: „Wiener Opernball 2024 – Ankunft der Gäste“
  • 21.45 Uhr: „Wiener Opernball 2024 – Die Eröffnung“
  • 22.55 Uhr: „ZIB 2“
  • 23.05 Uhr: „Wiener Opernball 2024 – Das Fest“

Verwandte Beiträge

ORF 2

Neue Staffel: Der Staatsanwalt

Heute: Neue Staffel, neue Fälle. „Der Staatsanwalt“ ab 16. Februar in ORF 2. „Flussfahrt in den Tod“ als Auftakt zu acht neuen Folgen mit Rainer Hunold Ein unschlagbares Team – „Der Staatsanwalt“ Bernd Reuther (Rainer Hunold), Hauptkommissarin Julia Schröder (Anika Baumann) und Oberkommissar Alexander Witte (Jannik Mioducki) – ermittelt ab 16. Februar 2024 wieder in ORF 2: In der ersten von acht neuen Folgen der 19. Staffel der ZDF/ORF-Krimireihe mit dem Titel „Flussfahrt in den Tod“ muss...

mehr lesen

ORF 2

ORF-Premiere: Tatort

Eine „Geisterfahrt“ ruft Maria Furtwängler und Florence Kasumba in Göttingen ein letztes Mal gemeinsam auf den Plan. Sonntag, 11. Februar 2024, 20:15 Uhr ORF 2. Nach einer „Geisterfahrt“ ermitteln Maria Furtwängler und Florence Kasumba am Sonntag, dem 11. Februar, um 20.15 Uhr in ORF 2 ein letztes Mal gemeinsam in Göttingen, um aufzuklären, was am „Tatort“ in der Altstadt passiert ist. Warum ist ein Transporter in eine Menschenmenge gerast? Handelt es sich um eine Amokfahrt? Für ihre...

mehr lesen

ORF 1 ORF 2ORF IIIORF SPORT+

ORF FÜR ALLE – Programmhöhepunkte 02/24

Fasching, Opernball, „Biester“, neue Schirach-Verfilmung „Sie sagt. Er sagt.“, Premiere für Stipsits’ „Griechenland“, „Smart10“-Hauptabend-Special, „Universum“ auf den Spuren Draculas u. v. m. Shows & Unterhaltung Am 3. Februar begrüßt Kai Pflaume in ORF 1 zu einer neuen Ausgabe von "Klein gegen Groß" mit Duellen zwischen prominenten Persönlichkeiten und cleveren Kids: Mit dabei sind diesmal u. a. Adele Neuhauser, Guido Maria Kretschmer, Heino Ferch, Jan Delay und Wigald Boning....

mehr lesen

Impressum              Datenschutz              Kontakt