ORF-Premiere: Tatort
Foto: ORF/WDR/Bavaria Fiction GmbH/Thomas Kost
14. Jänner 2024

ORF-Premiere: Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär und das Rätsel der Kölner „Pyramide“. Sonntag, 14. Jänner 2024, 20:15 Uhr ORF 2.

Zupacken oder ziehen lassen? Diese Frage stellt sich für einen werdenden Familienvater am Sonntag, dem 14. Jänner, um 20.15 Uhr in ORF 2, wenn ihm eine einmalige Gelegenheit und ein schneller und – zumindest scheinbar – einfacher Weg zu Reichtum und Wohlstand präsentiert wird. Wer träumt schließlich nicht von einem Leben in Saus und Braus? Verkaufen, verkaufen, verkaufen ist angesagt, um am neuen Arbeitsplatz an die Spitze der „Pyramide“ und damit an fette Provisionen zu kommen. Dass dabei nicht alles mit rechten Dingen zugeht, zeigt sich spätestens, wenn Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär am Kölner „Tatort“ auf einen ermordeten Anwalt blicken, der an einer Klage gegen die dubiose Firma gearbeitet hat. In weiteren Rollen sind u. a. Roland Riebeling, Tinka Fürst, Joe Bausch, Rouven Israel, Roxana Amadi, Oleg Tikhomirov, Robin Sondermann und Kasem Hoxha zu sehen. Im Regiestuhl nahm Charlotte Rolfes Platz, das Drehbuch zu dem Krimi stammt von Arne Nolting und Jan Martin Scharf.

Mehr zum Inhalt

Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermitteln im Mord an einem Anwalt – Stephan Kleinerts (Kasem Hoxha) bereitete gerade eine Sammelklage gegen die dubiose Investment-Firma „Concreta“ vor. Währenddessen kommt für André Stamm (Rouven Israel) wie aus dem Nichts die Chance seines Lebens. Ein Kamerad aus Bundeswehrzeiten bietet ihm einen vielversprechenden Job bei „Concreta“ an. Rocko Andersen (Oleg Tikhomirov) ist bei dem Unternehmen scheinbar an viel Geld, ein schickes Auto und eine teure Wohnung gekommen. Das kann André auch verdienen – wenn er nur das tut, was Firmengründer Christopher Komann (Robin Sondermann) von seinem Team fordert: Verkaufen, verkaufen, verkaufen! André ist dazu bereit. Seine Frau Anja (Roxana Samadi) erwartet gerade ihr erstes Kind und er will seiner Familie ein Leben in Wohlstand bieten. Und tatsächlich: Auf Anhieb gewinnt er im Job neue Kunden und fährt fette Provisionen ein. Doch schon kurze Zeit später laufen die Dinge bei „Concreta“ vollkommen aus dem Ruder.

Verwandte Beiträge

ORF 2

Die Chefin

Freitag, 14. Juni 2024, 20:15 Uhr ORF 2: Folge "Portofino". Auf dem Weg zur Arbeit gerät Kommissarin Vera Lanz in einen Albtraum. Zufällig fällt ihr ein Mann auf, der eine Frau in eine Bankfiliale zerrt. Als sie eingreifen will, blickt die Kommissarin in den Lauf einer Waffe und wird in einen Banküberfall mit Geiselnahme verstrickt. Was Vera nicht ahnt: Der Täter hat am Morgen bereits einen Menschen erschossen. Während ihre Kollegen Böhmer und Murnau mit Ermittlungen zu dem Mordfall...

mehr lesen

ORF 2

Tatort

Sonntag, 09. Juni 2024, 20:15 Uhr ORF 2: „Unten im Tal“: Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner ermitteln im Schwarzwald um Cornelius Obonya. „Unten im Tal“ befindet sich der „Tatort“, an den Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner gerufen werden. Für das Schwarzwälder Duo gilt es, einen Dacapo-Fall um eine vor Jahren spurlos verschwundene junge Frau noch einmal neu aufzurollen, der bis jetzt unaufgeklärt geblieben ist. Ermittelt wird dabei u. a. auch um Cornelius Obonya, der als Vater des Opfers zu...

mehr lesen

ORF 2

EU-Wahl 24

Mittwoch, 05. Juni 2024, 20:15 Uhr ORF 2: Diskussion der Spitzenkandidaten und -kandidatin. Vier Tage vor der Wahl zum Europäischen Parlament treffen die Spitzenkandidaten und die Spitzenkandidatin der fünf im Nationalrat vertretenen Parteien zur traditionellen Wahlkampf-Final-Runde zusammen: Die letzte Entscheidungshilfe vor der Wahl! Bei Tobias Pötzelsberger und Raffaela Schaidreiter diskutieren: Reinhold Lopatka, ÖVP Andreas Schieder, SPÖ Harald Vilimsky, FPÖ Lena Schilling, Die Grünen...

mehr lesen

Impressum              Datenschutz              Kontakt