Die Formel E in Mexico City – LIVE bei ServusTV
© LAT Images / FIA Formula E / Simon Galloway
9. Jänner 2024

Sa., 13.01., ab 22:05 Uhr: Saisonstart für die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt

Auftakt in eine neue Ära! Die Formula E, die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt, startet live bei ServusTV in die neue Saison. Fährt Weltmeister Jake Dennis im „Autodromo Hermanos Rodriguez“ in Mexico City der Konkurrenz wie im Vorjahr davon? Bei ServusTV sind die Motorsportfans beim WM-Auftakt am Samstag ab 22:05 Uhr live dabei.

Im Vorjahr feierte Jake Dennis beim H ankook E-Prix in Mexico City seinen ersten von insgesamt zwei Saisonsiegen. Kann der Brite in seinem Avalanche Andretti im „Autodromo Hermanos Rodriguez“, nicht nur eine der schnellsten, sondern auch die höchst gelegene im WM-Kalender, auch diesmal die Konkurrenz in Schach halten? 2023 siegte Dennis vor den beiden ehemaligen Formel-1-Piloten Pascal Wehrlein und Lucas di Grassi. ServusTV zeigt das Rennen am Samstag live. ServusTV-Reporter Andreas Gröbl meldet sich ab 22:05 Uhr live aus Mexico City. Daniel Goggi kommentiert das Rennen mit ServusTV-Experte Daniel Abt.

Mit der Formel E fährt ab 2024 auch die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt live und exklusiv im Free-TV bei ServusTV und auf der Streaming-Plattform ServusTV On. 16 Rennen in 10 verschiedenen Metropolen der Welt stehen bis Juli 2024 auf dem Programm.

Namhafte Hersteller wie Porsche, Cupra, Nissan, McLaren, Jaguar, Maserati, DS, Nio und Mahindra sind in der Formel E am Start. 21 Piloten machen in der neuen Saison Jagd auf den britischen WM-Titelverteidiger Jake Dennis.

Sa., 13.01., Hankook Mexico City E-Prix – live bei ServusTV und ServusTV On:
22:05 Uhr: Vorbericht
22:40 Uhr: Rennen
23:50 Uhr: Analyse

Die Formel E 2024 – live bei ServusTV und ServusTV On:
Sa., 13.01., Mexico City
Fr., 26.01., Diriyah
Sa., 27.01., Diriyah
Sa., 16.03., São Paulo
Sa., 30.03., Tokio
Sa., 13.04., Misano
So., 14.04., Misano
Sa., 27.04., Monaco
Sa., 11.05., Berlin
So., 12.05., Berlin
Sa., 25.05., Shanghai
So., 26.05., Shanghai
Sa., 29.06., Portland
So., 30.06., Portland
Sa., 20.07., London
So., 21.07., London

Verwandte Beiträge

ServusTV Österreich

„Pi mal Daumen“: Neue Samstag-Hauptabend-Show bei Servus TV

Moderiert von Andreas Moravec; Michael Ostrowski als "Schätzmeister" am Sa., 30.09., ab 20:15 Uhr. Willkommen zur unberechenbarsten Show Österreichs! "Pi mal Daumen" ist die neue, eigenproduzierte Rate- und Schätz-Show mit Moderator Andreas Moravec und Schätzmeister Michael Ostrowski. Zu Gast sind u. a. Strongman Franz Müllner mit Tochter Angelina, die Cheerleader der Vienna Vikings und Basketballprofi Fabricio Vay. Show-Konzept: Wie funktioniert "Pi mal Daumen"?Insgesamt werden sieben...

mehr lesen

ServusTV Österreich

Die DTM am Red Bull Ring – LIVE

Sa., 23.09., ab 13:10 Uhr und So., 24.09., ab 13:15 Uhr bei ServusTV Österreich. Vor dem großen Finale in Hockenheim steht für das rot-weiß-rote DTM-Quartett Lucas Auer, Thomas Preining, Clemens Schmid und Mick Wishofer das Heimspektakel am Spielberg an. ServusTV zeigt die beiden Rennen am Red Bull Ring am Samstag und Sonntag sowohl im lineraren Fernsehen als auch bei ServusTV On live. Malerisches AmbienteAufgrund erstklassiger Bedingungen zählt der Red Bull...

mehr lesen

ServusTV Österreich

Die MotoGP in Indien – am Samstag und Sonntag LIVE

Qualifying und Sprint Sa., ab 07:40 Uhr; Rennen So., ab 08:20 Uhr bei ServusTV Österreich. Die längste und härteste Fernost-Tour aller Zeiten beginnt mit einer Premiere: Erstmals fahren die Königsklässler in Indien um WM-Punkte. ServusTV Experte Stefan Bradl nimmt die vielen Fragezeichen vor der Reise ins Ungewisse gewohnt gelassen: „Man darf sich bloß keinen Kopf machen.“ ServusTV zeigt die MotoGP aus dem gigantischen Vielvölkerstaat am Samstag und Sonntag live....

mehr lesen

Impressum              Datenschutz              Kontakt