Die Formel E in Mexico City – LIVE bei ServusTV
© LAT Images / FIA Formula E / Simon Galloway
9. Jänner 2024

Sa., 13.01., ab 22:05 Uhr: Saisonstart für die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt

Auftakt in eine neue Ära! Die Formula E, die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt, startet live bei ServusTV in die neue Saison. Fährt Weltmeister Jake Dennis im „Autodromo Hermanos Rodriguez“ in Mexico City der Konkurrenz wie im Vorjahr davon? Bei ServusTV sind die Motorsportfans beim WM-Auftakt am Samstag ab 22:05 Uhr live dabei.

Im Vorjahr feierte Jake Dennis beim H ankook E-Prix in Mexico City seinen ersten von insgesamt zwei Saisonsiegen. Kann der Brite in seinem Avalanche Andretti im „Autodromo Hermanos Rodriguez“, nicht nur eine der schnellsten, sondern auch die höchst gelegene im WM-Kalender, auch diesmal die Konkurrenz in Schach halten? 2023 siegte Dennis vor den beiden ehemaligen Formel-1-Piloten Pascal Wehrlein und Lucas di Grassi. ServusTV zeigt das Rennen am Samstag live. ServusTV-Reporter Andreas Gröbl meldet sich ab 22:05 Uhr live aus Mexico City. Daniel Goggi kommentiert das Rennen mit ServusTV-Experte Daniel Abt.

Mit der Formel E fährt ab 2024 auch die schnellste rein elektrische Rennserie der Welt live und exklusiv im Free-TV bei ServusTV und auf der Streaming-Plattform ServusTV On. 16 Rennen in 10 verschiedenen Metropolen der Welt stehen bis Juli 2024 auf dem Programm.

Namhafte Hersteller wie Porsche, Cupra, Nissan, McLaren, Jaguar, Maserati, DS, Nio und Mahindra sind in der Formel E am Start. 21 Piloten machen in der neuen Saison Jagd auf den britischen WM-Titelverteidiger Jake Dennis.

Sa., 13.01., Hankook Mexico City E-Prix – live bei ServusTV und ServusTV On:
22:05 Uhr: Vorbericht
22:40 Uhr: Rennen
23:50 Uhr: Analyse

Die Formel E 2024 – live bei ServusTV und ServusTV On:
Sa., 13.01., Mexico City
Fr., 26.01., Diriyah
Sa., 27.01., Diriyah
Sa., 16.03., São Paulo
Sa., 30.03., Tokio
Sa., 13.04., Misano
So., 14.04., Misano
Sa., 27.04., Monaco
Sa., 11.05., Berlin
So., 12.05., Berlin
Sa., 25.05., Shanghai
So., 26.05., Shanghai
Sa., 29.06., Portland
So., 30.06., Portland
Sa., 20.07., London
So., 21.07., London

Verwandte Beiträge

ServusTV Österreich

Der Superbike-Auftakt in Australien – LIVE

Sa., 24.02., ab 05:20 Uhr und So., 25.02., ab 05:10 Uhr bei ServusTV. Start frei für die Weltmeisterschaft der seriennahen Motorräder. ServusTV zeigt wieder sämtliche Rennen der FIM Superbike World Championship. Los geht’s am 24. und 25. Februar mit der Live-Übertragung aus Australien und der Wiederholung an beiden Tagen zu Mittag. Die geballte Action mit allen Sessions in den Klassen gibt’s live im Online-Stream bei ServusTV On. Traditionell erfolgt der...

mehr lesen

ServusTV Österreich

Slovan Bratislava vs SK Sturm Graz – LIVE

Do., 22.02., ab 20:15 Uhr: Ziehen die "Blackies“ ins Achtelfinale der UEFA Europa Conference League ein? Als letztes heimisches Team ist Sturm Graz auf der europäischen Fußballbühne am Ball. Können die "Blackies“ im Play-off-Rückspiel in Bratislava das Ticket für das Achtelfinale der UEFA Europa Conference League lösen? ServusTV zeigt das Match live und im Anschluss die Highlights und Tore der weiteren Partien des Spieltags. Florian Klein und Sebastian Prödl im Experten-EinsatzServusTV...

mehr lesen

ServusTV Österreich

Die UEFA Europa League bis 2027 bei ServusTV exklusiv im Free-TV

Die UEFA Europa League, die UEFA Conference League sowie die Highlights der UEFA Champions League kostenlos bei ServusTV und ServusTV On ServusTV übernimmt von Puls4 zwei Rechtepakete und wird weiterhin die Top-Spiele der UEFA Europa League sowie der UEFA Conference League live und exklusiv in Österreich übertragen. Zusätzlich berichtet der Salzburger Privatsender von den Highlights der UEFA Champions League und bietet damit das umfassendste gebührenfreie TV- und Streaming-Angebot der...

mehr lesen

Impressum              Datenschutz              Kontakt